BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Was ist Ergotherapie?

DVE

„Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist es, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, ge-sellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.“ (DVE 08/2007)

BED

Mit anderen Worten; kommt es durch einen Unfall, einer chronischen oder akuten Erkrankung oder Abweichungen in der Kindesentwicklung zu einer Einschränkung, fördern Ergotherapeuten die betroffenen Fähigkeiten. Ziel ist dabei immer, die größtmögliche Selbstständigkeit und Lebensqualität zu erreichen oder diese zu erhalten.

 

Ergotherapie bei Erwachsenen erfolgt meist bei einer neurologischen, orthopädischen oder psychischen Erkrankung oder Verletzung, durch die die motorischen, sensorischen, geistigen und/oder sozio-emotionalen Fähigkeiten eingeschränkt werden. Aufgrund dessen können komplexe Aufgaben wie der Beruf oder auch simple Aufgaben, wie beispielsweise Ankleiden, Waschen oder Einkaufen nur noch teilweise, verlangsamt oder gar nicht mehr erfüllt werden.

 

Ergotherapie bei Kindern wird häufig aufgrund von Entwicklungsstörungen oder Störungen der Konzentrationsfähigkeit verordnet. Aber auch unterschiedliche Formen von Behinderungen, Einschränkung im Sozialverhalten oder auch Lernschwächen gehören in das Fachgebiet des Ergotherapeuten. Dabei wird in der Ergotherapie die Art und der Umfang der jeweiligen Schwäche ermittelt, um eine gezielte Förderung zu erarbeiten.

 

Die Behandlung bei uns im Zentrum für Ergotherapie Haurand erfolgt nach einem detailierten Gespräch, in dem die aktuelle Lebenssituation, der Grund zur Ergotherapie und die persönlichen Behandlungsziele besprochen werden. Wir informieren Sie über das Krankheitsbild und welche Behandlungsmöglichkeiten bestehen. Darauf aufbauend erstellen wir einen effizienten individuellen Behandlungsplan für Ihr persönliches Ziel.

Neuigkeiten aus der Arztpraxis

Kontakt
Fragen Klären & Termine Anfragen

Zentrum für Ergotherapie Haurand

Kaiserstr. 129b
44143 Dortmund

 

Tel.: (0231) 84191830
Fax: (0231) 22921870

 

Unsere Sprechzeiten